Alternativ zum Bettenhaus (Kaserne) kann auch eine Hütte gemietet werden. Die Hütten befinden sich hinter dem Restaurant. Jede Hütte hat zwei Doppelstockbetten und kann somit mit 4 Personen belegt werden. Zur Not würde es aber auch noch gehen, wenn eine fünfte Person in der Mitte auf einer Iso-Matte (muss selber mitgebracht werden) übernachtet.

Die sanitären Einrichtungen (Duschen, Toiletten) vom Spielfeld bleiben die Nacht über offen, wenn Hütten belegt sind.

Eine Hütte kostet 40 Euro pro Nacht, egal mit wie vielen Leuten sie belegt ist (max. 5 Personen).

Wenn ihr in einer der Hütten übernachten wollt, gebt es bitte bei der Anmeldung mit an.

Bei den Hütten gibt es einen Grillplatz, der von jedem Gast genutzt werden kann.

Holzkohle und euer Grillgut müsst Ihr euch selber mitbringen. Der Verzehr eigener Getränke ist am Grillplatz auch abends gestattet.

 

Am Grillplatz und an den Hütten ist kein Lagerfeuer erlaubt, das findet ihr wie immer beim Biergarten.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Gotchaspielfeld s.r.o.